GIANTS: Turniersieg in Bayreuth knapp verpasst

Bayreuth. Basketball-Bundesligist Giants Düsseldorf verpasste beim Vorbereitungsturnier in Bayreuth knapp den Turniersieg. Im gestrigen Endspiel gegen die Bonn Baskets unterlagen die Giants 68:90 (bester Werfer: Brandan Winters/20 Punkte/Foto).

"Insgesamt bin ich zufrieden, vielleicht abgesehen von einer ganz schwachen ersten Hälfte gegen Bonn", sagte Trainer Achim Kuczmann.

Beim Auftakt gegen BBL-Aufsteiger Mitteldeutscher BC lag die Mannschaft von Kuczmann bereits mit 14 Punkten im dritten Viertel zurück, gewann aber dank einer famosen Aufholjagd letztlich mit 82:81 (beste Werfer: Marc Antonio Carter/21 Punkte, Brandan Winters/17). Im zweiten Spiel am Samstagabend gaben sich die Düsseldorfer beim gastgebenden BBC Bayreuth mit 90:66 keine Blöße (beste Werfer: Winters/13, Logan Kosmalski/11).

Mehr von Westdeutsche Zeitung