1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Fußball-Bezirksliga: SC Flingern will ungeschlagen bleiben

Fußball-Bezirksliga: SC Flingern will ungeschlagen bleiben

Fußball-Bezirksligist SC Flingern will auch beim Zweitplatzierten Vdsf Nievenheim seine Serie fortsetzen und 2008 ungeschlagen bleiben.

<

p class="text"><strong>Düsseldorf. Fußball-Bezirksligist SC Flingern will auch beim Zweitplatzierten Vdsf Nievenheim seine Serie fortsetzen und 2008 ungeschlagen bleiben. Sieben Punkte stehen aus drei Spielen zu Buche. Allerdings hatte es die Elf von Trainer Volker Alsleben dabei nur mit Teams aus der unteren Tabellenhälfte zu tun. Es dürfte also spannendwerden wie sich die Flingerner gegen einen Aufstiegskandidaten verkaufen.

In der Bezirksliga-Gruppe 3 empfängt der Rather SV die Mannschaft von Trabzonspor Wuppertal. RSV-Trainer Peter Korn wird seine Jungs richtig eingestellt haben. "Ich erwarte Wiedergutmachung für das 0:0 bei Schwarz-Weiß Essen", so Korn, der wieder auf Zafer Demirtas, Can Erücker und Pierre Nagel zurückgreifen kann. rema

Neun Punkte aus drei Spielen, das ist die fulminante Bilanz, mit der sich der Fußball-Bezirksligist CfR Links nach der Winterpause von den Abstiegsplätzen katapultiert hat. Geht es nach Trainer Dirk Mader, folgt morgen beim TSV Norf der vierte Sieg in Serie.