1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Fortunas U15 überrascht den FC Schalke

Jugendfußball : U 17 aus Unterrath patzt gegen Bielefeld

Jugendfussball Fortunas U 17 holt ein Remis.

Nicht wie erhofft verlief das Wochenende für die U 17 der SG Unterrath in der B-Junioren Fußball-Bundesliga. Gegen Arminia Bielefeld unterlag die Elf von Mo Rifi mit 1:3 (0:0). „Das war kein gutes Spiel von beiden Seiten, für uns aber eine verdiente Niederlage“, sagte Rifi nach der Partie. Die Platzherrn gerieten kurz nach der Pause durch einen Strafstoß in Rückstand (42.) und kassierten kurz darauf nach einem Ballverlust das 0:2 (43.). Nach dem Anschlusstreffer durch Marcio Sanuri (49.) keimte nur kurzzeitig Hoffnung auf, denn fast im Gegenzug stellte die Arminia den alten Abstand wieder her.

Immerhin einen Zähler gab es für Fortunas U 17 beim Kellerkind SC Paderborn. Nach dem Führungstor von Al-Hassan Turay (53.) steuerten die Flingeraner sogar auf Siegkurs, doch der SC traf in der Schlussphase noch zum 1:1 (0:0)-Endstand. In der C-Junioren-Regionalliga festigte Fortunas U 15 den vierten Tabellenplatz mit einem 2:1 (1:1)-Erfolg bei Rot-Weiss Essen. „Es war das erwartet schwere Spiel, in dem wir kurz vor Schluss verdientermaßen den Lucky Punch gesetzt haben“ erklärte Fortunas Trainer Christian Reischke. Nach einer turbulenten Anfangsphase mit Daniel Bunks 1:0 (6.) und dem Ausgleich (8.) sorgte der eingewechselte Emircan Aydemir kurz vor Toreschluss für das umjubelte Siegtor (70.).

Im Nachwuchscup sorgt Fortunas U 14 für eine Überraschung

Einen Achtungserfolg verbuchte auch Fortunas U 14 im Nachwuchscup mit dem 2:2 (2:1) gegen den noch ungeschlagenen FC Schalke 04. Für das Team von Dennis Waldinger war dabei nach zwischenzeitlicher 2:0-Führung (Kelven Frees/9., Jan-Simon Symalla/26.) sogar noch mehr drin. Die erste Saisonniederlage kassierte derweil Fortunas U 16 in der B-Junioren Niederrheinliga. Bei der 1:4 (1:1)-Niederlage bei der U 17 von Rot-Weiss Oberhausen erzielte Ephraim Kalonji den zwischenzeitlichen 1:1-Ausgleich (35.).

Immerhin einen Zähler gab es für die U 16 der SG Unterrath, die mit einem 0:0 von der SG Essen-Schönebeck zurückkehrte. Bei den C-Junioren stürzte die U 15 der SG Unterrath den Tabellenführer 1 .FC Mönchengladbach. Nach frühem Rückstand (6.) drehten Killian Bella Tchanas (22.) und Osarumen Lawrence (35.) die Partie zum 2:1-Endstand zugunsten der SGU. Der BV 04 unterlag 0:3 (0:0) beim beim Wuppertaler SV.