Fortunas Erfolg nur durch Ausfall von Mattysek getrübt

Fortunas Erfolg nur durch Ausfall von Mattysek getrübt

Bei dem klaren 37:29-Sieg in Lank überzeugen vor allem Berger, Neumann und Grimberg.

Vor allem in der ersten halben Stunde zeigten die Handballerinnen von Fortuna Düsseldorf eine bärenstarke Leistung bei Treudeutsch Lank und landeten einen Start-Ziel-Sieg. Der Tabellendritte gewann die Partie in der Sporthalle Forstenberg hochverdient mit 37:29 (20:11). Allerdings musste das Trainerduo Ina Mollidor und Klaus Allnoch den Ausfall von Rückraumschützin Milena Mattyssek hinnehmen. Ohne Laura Esser und Kira Eickerling sowie Janna Münst dominierte Fortuna Düsseldorf die Partie in Lank trotzdem nach Belieben. Lediglich die ersten sechs Minuten konnten die Gastgeber die Partie offen gestalten, danach zog Fortuna über 6:3 und 13:6 bis auf 20:11 zur Pause davon. Zu diesem Zeitpunkt war Milena Mattyssek bereits mit Verdacht auf einen Nasenbeinbruch ausgeschieden.

„Wir haben wirklich eine sehr gute Leistung in Angriff und Deckung geboten“, freute sich Allnoch, der sich allerdings über die von den Lankern unnötig ins Spiel gebrachte Härte ärgerte. „Die Partie haben wir klar dominiert, da war dieses Verhalten vollkommen unnötig.“ So bekam auch Torjägerin Leonie Berger, die wieder einmal mit zehn Treffern erfolgreichste Schützin der Düsseldorferinnen war, ebenfals einen Schlag ab und konnte nicht mehr mitwirken. Auch Eileen Neumann zeigte wieder einmal ihre Klasse als Torjägerin und erzielte sechs Treffer, Mary Grimberg traf siebenmal und zeigte ebenfalls eine starke Vorstellung.

Durch den klaren Erfolg bleibt die Fortuna erster Verfolger des Führungsduos TSV Bonn und Fortuna Köln. Am kommenden Sonntag geht es zu Hause gegen den Tabellenletzten TV Walsum-Aldenrade weiter. Diese Partie findet um 12.45 Uhr in der Sporthalle an der Graf-Recke-Straße statt.

Fortuna: Grewe, Happe, Debski - Otten (1), Thanscheidt, Mattyssek (1), Verhoeven, Borchert (3), Jarendt (4), Grimberg (7), Otto (4), Neumann (6), Steinhausen (1), Berger (10/3)

Mehr von Westdeutsche Zeitung