1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Erfolge für Freie Schwimmer beim Dummeklemmer Pokal-Schwimmfest

Erfolge für Freie Schwimmer beim Dummeklemmer Pokal-Schwimmfest

Düsseldorfer überzeugen im Ratinger Angerbad.

Düsseldorf. Eine Mammutveranstaltung stand für die Freien Schwimmer beim 34. Dummeklemmer Pokal-Schwimmfest im Ratinger Angerbad auf dem Programm. Das Team aus Düsseldorf war mit 81 Teilnehmern bei 176 Einzelstarts und 26 Staffelmeldungen vertreten. Insgesamt gab es für den Veranstalter mit 1029 Teilnehmern aus 27 Vereinen und 3312 Einzelstarts einen neuen Melderekord.

Für die Freien Schwimmer reichte es zu einer Reihe von Bestzeiten, Podiumsplätzen und guten Platzierungen. „Wir haben eine Menge geschafft und freuen uns, frisch erholt nach den Sommerferien das Programm wieder aufzunehmen“, sagte Trainer Andreas Lohse vor der nun anstehenden Sommerpause.

Besonders erfreulich war die Ausbeute im Lagenpokal, bei dem Miu Ikeda (Jahrgang 2004) und Victoria Cronenberg (Jahrgang 2005) Platz zwei belegten Luca Butorac (Jahrgang 2005) wurde ebenfalls Dritter.

Auch die Masters der Freien Schwimmer mit Yvonne Arnold, Iris Bohle, Andreas Schmidt und Rainer Klaeren nahmen erfolgreich an diesem Wettkampf teil.