1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Düsseldorfer Marathon findet wie geplant statt

Düsseldorfer Marathon findet wie geplant statt

Düsseldorf (dpa). Trotz des Bombenanschlags von Boston soll der Marathon in Düsseldorf wie geplant am 28. April ausgetragen werden. Das teilte der Veranstalter am Dienstag mit.

Nach dem Attentat in den USA am Dienstagabend habe sich der Ausrichter in Düsseldorf mit den Sicherheitsbehörden und der Feuerwehr zusammengesetzt. Diese hätten für den Lauf Entwarnung gegeben. "Das Düsseldorfer Sicherheitskonzept greift", heißt in der Mitteilung. Rund 14.000 Läufer haben sich laut Veranstalter bisher für den Marathon am Rhein angemeldet.