Meinung: Die Tischtennis-WM ist wirklich spektakulär

Meinung : Die Tischtennis-WM ist wirklich spektakulär

Dass eine Tischtennis-WM in Düsseldorf stattfindet, ist keine Sensation. Da überrascht eher, dass die deutsche Tischtennis-Hochburg nicht schon früher zum Zuge kam — an Stelle von Dortmund oder Bremen.

Sei’s drum: ein herausragendes Ereignis für die „Sportstadt“ Düsseldorf ist es allemal, auch im vergleichenden Blick zurück. Den Stellenwert des (leider) verschwundenen Tennis-World-Team-Cups hat die WM gewiss. Umso ärgerlicher, dass ARD und ZDF so wenig in ihrem Hauptprogramm übertragen von einer Sportart, die — in dieser Rasanz und Perfektion dargeboten — wirklich spektakulär ist. Ganz glücklich ist aus lokaler Sicht vielleicht auch die zeitliche Nähe zum Start der Tour de France nicht. Aber: Besser zwei Sport-Hochkaräter binnen vier Wochen als keiner.

Mehr von Westdeutsche Zeitung