DEG-Junioren starten in die Play-offs

DEG-Junioren starten in die Play-offs

Heute an der Brehmstraße gegen Mannheim.

Viel Zeit zum Verschnaufen nach dem 4:3-Erfolg im rheinischen Derby gegen die Kölner Junghaie am vergangenen Sonntag hatte das U 19-Team von DEG-Trainer Georg Holzmann nicht. Bereits heute Abend (19.30 Uhr) steht an der Brehmstraße das erste von maximal drei Halbfinalspielen in den Play-offs der Deutschen Nachwuchs-Liga (DNL) an. Und der Gegner hat es in sich, geht es doch gegen die Mannheimer Jungadler, das erfolgreichste Team im deutschen Jugend-Eishockey der vergangenen Jahre. Seit Bestehen der DNL haben die Mannheimer 14 der 17 Meistertitel gewonnen.

Doch nicht nur die Historie macht die Jungadler zum klaren Favoriten auf den Finaleinzug. Auch die aktuelle Generation hat es in sich. Gleich mehrere Talente sollen beste Chance haben, Profis zu werden und es sogar nach Nordamerika zu schaffen. Allen voran Moritz Seider. Der gerade mal 16 Jahre alte Verteidiger durfte in dieser Saison bereits vier Mal in der DEL ran. Trotz seiner 1,92 Meter gilt Seider als starker Schlittschuhläufer und Techniker mit einer für sein Alter beeindruckenden Übersicht. Ein weiteres Toptalent ist Stürmer Tim Stützle, der erst im Januar 16 Jahre alt wurde, aber trotzdem bereits einer der besten Stürmer der Liga ist. In 33 Spielen hat der gebürtige Viersener, der früher in Krefeld spielte, schon 24 Tore geschossen und 41 weitere vorbereitet. Auch Tim Fleischer (66 Punkte in 30 Spielen), Mike Fischler (58 in 29) und Yannik Valenti (52 in 36) sind einen genauen Blick wert. Valenti durfte dieses Jahr bereits in der ersten und zweiten Liga spielen.

Während der Liga-Spiele hatte die DEG trotzdem zwei Mal halbwegs mit den Jungadlern mitgehalten (1:2 und 2:4), andererseits aber auch mit 1:5 vor 14 Tagen deutlich verloren. Wer von den vielen Eishockey-Freunden sich darüber freut, dass es in Düsseldorf doch noch Play-offs gibt, sollte das junge Team von Georg Holzmann heute Abend unterstützen. Das andere Halbfinale tragen ebenfalls heute die Eisbären Juniors Berlin gegen die Kölner Junghaie aus. B.F.