Tischtennis: Borussia mit Auftaktsieg in Champions League

Champions League : Borussia gelingt Auftaktsieg

3:1 im ersten Gruppenspiel gegen Sporting Clube de Portugal.

Borussia Düsseldorf ist am Freitagabend erfolgreich in die neue Champions-League-Saison gestartet. Im ersten Spiel der Gruppenphase setzte sich der Tischtennis-Bundesligist mit 3:1 gegen Sporting Clube de Portugal durch.

Timo Boll unterlag im Eröffnungseinzel mit 1:3-Sätzen gegen Diogo Carvalho, dann aber gewannen Omar Assar und Anton Källberg ihre Partien gegen Quadri Aruna und Francisco Silva, ehe Boll mit einem Dreisatzerfolg über Aruna alles klar machte.

(tke)
Mehr von Westdeutsche Zeitung