Tischtennis Boll siegt auch gegen Samsonov

Düsseldorf/Minsk · Borussias Superstar setzt sich im Duell der erfahrenen Profis gegen den ehemaligen Düsseldorfer durch.

 Timo Boll ist in Minsk weiterhin auf Erfolgskurs.

Timo Boll ist in Minsk weiterhin auf Erfolgskurs.

Foto: dpa/Wang Dongzhen

Timo Boll steht bei den European Games in Minsk (Weißrussland) im Halbfinale. Am Dienstagnachmittag setzte sich der 38 Jahre alte Spitzenspieler von Borussia Düsseldorf in einem sehenswerten Viertelfinale mit 4:1-Sätzen gegen seinen ehemaligen Teamkollegen Vladimir Samsonov aus Weißrussland durch. In der Vorschlussrunde trifft der amtierende Europameister am Mittwoch auf den Tomislav Pucar aus Kroatien, der in der Bundesliga für Fulda-Maberzell spielt. Bolls Düsseldorfer Teamkollege Kristian Karlsson war im Achtelfinale am Franzosen Emmanuel Lebesson gescheitert.

Meistgelesen
Neueste Artikel
Zum Thema
Aus dem Ressort