1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Borussia Düsseldorf bei der "Europe Top 12"

Borussia Düsseldorf bei der "Europe Top 12"

Düsseldorf. Am 6. und 7. Februar 2010 findet in Düsseldorf zum zweiten Mal das "Europe Top 12" statt, das Ranglistenturnier der europäischen Tischtennis-Szene.

Die Borussen Timo Boll und Christian Süß treffen dabei unter anderem auf die Ex-Düsseldorfer Dimitrij Ovtcharov, Wladimir Samsonow, Jörgen Persson und Europameister Michael Maze. Bei den Damen sind die in Düsseldorf lebenden Wu Jiaduo (Kroppach) und Elke Schall (Essen) am Start.

Eintrittskarten können im Internet über www.tischtennis.de und www.dticket.de bestellt werden. Das "Europe Top 12" wird von der Düsseldorfer Sportagentur und dem Deutschen Tischtennis-Bund organisiert, unterstützt vom Westdeutschen Tischtennis-Verband. Bis dahin ist noch eine Weile Zeit. Vorher peilt Borussia Düsseldorf beim Pokal-Finale am 27. Dezember in Dortmund den Titel an. Ein Triumph wäre auch für Trainer Dirk Wagner die Krönung eines erfolgreichen Jahres. Bis zum Saisonende in der Tischtennis-Bundesliga ist Wagner noch bei Borussia, danach wechselt er zur "Werner Schlager Academy" nach Wien. "Im nächsten halben Jahr gebe ich in Düsseldorf nochmals Vollgas mit der Mannschaft und möchte mich erfolgreich verabschieden, mit möglichst vielen Titeln. Am liebsten schon mit dem Ersten am 27. Dezember", sagt Wagner.