1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Basketball: ART Giants​ Düsseldorf verkaufen Solidaritätstickets

Basketball : Hero-Cards für die Fans der ART Giants

Solidaritätstickets sollen der Mannschaft aus der 2. Liga ProB helfen.

Auch die ART Giants sind in dieser Zeit auf alle möglichen Hilfsquellen angewiesen. So hat Düsseldorfs Basketball-Zweitligist Solidaritätsticket aufgelegt und verkauft diese an ihre Fans. Es gibt normale Solidaritätstickets, „Club Supporter“- und Hero Cards. Diese drei Tickets werden zu 5, 15 und 25 Euro in den drei Kategoirien (plus zwei Euro Versand) im Online-Ticketshop westticket.de angeboten. Zusätzlich befinden sich auf den drei Tickets ganz besondere Gewinn-Coupons – für Dauerkarten für die ProB-Saison 2020/21. So können alle Fans und Unterstützer dem Verein nicht nur helfen, sondern mit etwas Glück eine „gigantische“ Saisonkarte gewinnen. „Gerade in diesen Zeiten erfahren wir viel Unterstützung und Zuspruch unserer Fans und Partner. Unsere Solidaritätstickets sollen als Symbol für die abgesagten Play-down-Spiele gesehen werden“, sagt Frank Seeberger, zweiter Vorsitzender der ART Giants. „Die Erlöse helfen dem gesamten Verein und vor allem unserer Jugendabteilung. Wir müssen alle zusammenhalten, denn unser Basketballherz wird weiterschlagen.“

Ursprünglich hätte am kommenden Samstag das letzte Playdown-Spiel gegen die TKS 49ers aus Stahnsdorf stattfinden sollen. Mit den Solidaritätstickets machen die Giganten die Comenius-Halle zumindest „virtuell“ noch einmal voll. Somit kauft man ein Stück Solidarität mit den ART Giants und zeigt, für wen das Herz auch in schweren Zeiten schlägt. Die Tickets können ab sofort entweder als Hardtickets im Original bestellt oder als Print@Home Variante ausgedruckt werden.