Bascats: Ungeschlagen in die Herbst-Pause

Bascats: Ungeschlagen in die Herbst-Pause

Auch gegen Uerdingen siegen die Basketballerinnen.

Die Düsseldorf Bascats eilen weiter von Sieg zu Sieg. Am sechsten Spieltag der Basketball-Landesliga feierte das Team aus Oberbilk seinen sechsten Saisonsieg und steht weiter ganz oben in der Tabelle. Gegen Bayer 05 Uerdingen hieß es am Ende 69:45.

Trotz eines geschwächten Kaders durch Verletzungen und weiteren Abwesendheiten aufgrund der Herbstferien konnten die Bascats gleich im ersten Viertel ihre gewohnte Leistung abrufen. Zur ersten Pause stand es bereits 20:6. Auch das zweite Viertel ging souverän an die Düsseldorferinnen (24:11). Was vor allem an der Treffsicherheit von jenseits der Drei-Punkte-Linie lag.

Doch nach dem Seitenwechsel sah Trainer Omar Collington nicht mehr viel, was ihm Spaß machte. Die Treffsicherheit und der Zug zum Korb gingen verloren. Zudem traten in der Defense immer wieder Lücken auf, so dass die zweite Halbzeit mit 25:29 verloren ging. Der Sieg war dennoch nie gefährdet, am Ende hieß es 69:46 für die Oberbilkerinnen, die aufgrund der Unterstützung aus der zweiten Mannschaft viel durchwechseln konnten.

Die Bascats gehen damit ungeschlagen in die Herbstpause. Erst am 16. November geht es gegen den direkten Verfolger VSTV Wuppertal weiter.

Mehr von Westdeutsche Zeitung