ART erwischt ein Hammerlos

ART erwischt ein Hammerlos

Frauen-Basketball-Pokal

Düsseldorf. Das Basketball-Bezirksliga-Team des ART trifft in der zweitem Runde des Verbands-Pokals auf Regionalligist Dragons Rhöndorf. Nachdem die erste Runde im WBV-Pokal gegen die Hilden 96ers mit 68:36 gewonnen werden konnte, erwarten die ART-Damen in den Dragons Rhöndorf den vermeintlich stärkeren Gegner des Wettbewerbs. So schlossen die Dragons Rhöndorf ihre letzte Saison auf dem zweiten Tabellenplatz in der Regionalliga ab.

Die erste Runde im Pokal überstand das Team aus Rhöndorf mit 95:33 gegen den Bezirksligisten DJK Köln Nord. Da die Damen des ART aufgrund der kleinen Liga noch kein Ligaspiel bestritten haben, wurde ein Trainingsspiel gegen die männliche U18 des Vereins eingeschoben. Nachdem sich die jungen Frauen ins Spiel eingefunden hatten, war dieses gerade in der zweiten Halbzeit ausgeglichen. Es wurden fleißig die eintrainierten Spielzüge in der Offense geübt, und auch an der Defense wurde weiter gearbeitet. Am Ende waren die Jungs jedoch den Damen physisch überlegen. Das Spiel hat der Mannschaft und dem Coach die Schwächen aufgezeigt, an denen es noch zu arbeiten gilt. Red

Mehr von Westdeutsche Zeitung