1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

ART erreicht Niederrhein-Finale

ART erreicht Niederrhein-Finale

Leichtathletik-Nachwuchs

Düsseldorf. Spannend ging es bei den Qualifikations-Wettkämpfen der Jungen für das U 14-Nordrhein-Cup-Finale am 14. September in Duisburg zu. Zwischen den Teams des ASC/Ratingen, des Korschenbroicher LC und des ART gab es im Ernst-Poensgen-Stadion einen Dreikampf. Der ASC war durch Erfolge im Kugelstoßen (Jerome Boateng/10,63 m) und Weitsprung (Oskar Grube/5,10 m) in Führung gegangen. Robin Sowalder (80 m Hürden/10,40 Sekunden) und Laurenz Kluth (Ballwerfen/ 53 Meter) glichen für den ART wieder aus.

Am Ende drängte sich auch noch der Korschenbroicher LC zwischen den ART und den ASC. Die Entscheidung über den Cup-Sieg auf Kreisebene fiel erst im abschließenden 800-Meter-Lauf, als Daniel Luca Sergio (Foto/ART/2:23,60 Minuten) sich im Endspurt gegen Jonas Völler (Korschenbroich/2:23,83 Minuten) knapp durchsetzte. Der ART als Titelverteidiger erreichte das Finale. B.F.