1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Lokalsport

Handball: Angermund verliert hoch gegen Lintorf

Handball : Angermund verliert hoch gegen Lintorf

TVA hält beim 23:35 nur 20 Minuten mit.

Der TV Angermund musste im Derby gegen den TuS Lintorf am Samstagabend eine böse Pleite hinnehmen. Das Team von Michael Block verlor in der heimischen Walter-Rettinghausen-Halle mit 23:35 (12:16).

„Wir konnten nur etwas mehr als 20 Minuten mithalten, der Gegner hat viel mehr Engagement gezeigt“, sagte der TVA-Coach. „Wir haben zwar gekämpft, aber das ist viel zu wenig gewesen, um gegen Lintorf etwas Zählbares einzufahren.“

Kommenden Samstag beendet der TV Angermund die Saison 2014/2015 mit einem Auswärtsspiel beim Kettwiger TV. Allerdings ist für den TVA weder nach unten noch nach oben etwas möglich und wird auch nach dem letzten Spieltag Neunter in der Verbandsliga Gruppe 2 sein. Torhüter Benny Karmaat verlässt den TVA zum Saisonende und wechselt zum Landesligisten Ohligser TV an. MaHa

TVA: van der Pas, Karmaat — Axning (3), Burns (3), P. Mentzen (1), Gensch (6), O. Mentzen, Brümmer (3), Hasselbach (2), Ilgen, Winter (2), Brandenburg (3)