Lime ist bereits der vierte Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Mobilität : Der vierte Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf

Innerhalb kürzester Zeit hat sich das Angebot an E-Scootern stark erhöht. Jetzt gibt es mit „Lime“ den vierten Anbieter.

Nun möchte bereits der vierte Anbieter von E-Scootern in Düsseldorf durchstarten. Das US-amerikanische Unternehmen „Lime“ will stärker in Deutschland expandieren. Bisher gab es den Marktführer in Deutschland nur in Städten, wie Berlin, Hamburg oder München.

Das Unternehmen plant, in insgesamt sieben weiteren deutschen Städten Fuß zu fassen. Wie bei den anderen Anbietern funktioniert das Konzept über eine App, bei der man die Scooter in der Umgebung finden kann. Die Reichweite der „Lime“-Scooter beträgt um die 30 Kilometer. Die Nutzung kostet 20 Cent die Minute zuzüglich einem Euro Entriegelungsgebühr.

Erst kürzlich wurde bekannt, das der Anbieter „Scood“ ebenfalls in Düsseldorf seine E-Scooter anbieten will. Weitere Anbieter in der Landeshauptstadt sind „Tier“ und „Bird“.

Mehr von Westdeutsche Zeitung