1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Kultur

Wilfried Schulz soll neuer Intendant des Düsseldorfer Schauspielhauses werden

Wilfried Schulz soll neuer Intendant des Düsseldorfer Schauspielhauses werden

Düsseldorf (dpa). Der Dresdner Schauspielchef Wilfried Schulz sollneuer Intendant des krisengeschüttelten Schauspielhauses Düsseldorfwerden. Das erfuhr die Nachrichtenagentur dpa am Mittwoch ausBühnenkreisen.

Die Aufsichtsratsvorsitzenden der Bühne wollten den
neuen Generalintendanten am Nachmittag öffentlich vorstellen.

Schulz soll das Düsseldorfer Schauspielhaus, eines der größten Sprechtheater
Deutschlands, ab der Spielzeit 2016/17 übernehmen. Derzeit wird die
Bühne, die nach einem mehrmaligen Führungswechsel seit 2011 in eine
tiefe Krise gerutscht ist, übergangsweise von Altintendant Günther
Beelitz (75) geführt.