1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Kultur

Jugendtheatermacher Fischer-Fels kehrt zurück nach Düsseldorf

Jugendtheatermacher Fischer-Fels kehrt zurück nach Düsseldorf

Düsseldorf (dpa). Der renommierte Jugendtheatermacher Stefan Fischer-Fels (50) kehrt nach einem mehrjährigen Gastspiel am Berliner Grips-Theater zurück nach Düsseldorf. Er übernimmt mit Beginn der Intendanz von Wilfried Schulz zur Spielzeit 2016/17 wieder die künstlerische Leitung der Kinder- und Jugendtheatersparte am Schauspielhaus.

Das teilte die Stadt Düsseldorf am Montagabend mit.

Fischer-Fels hatte bereits von 2003 bis 2011 erfolgreich das Junge Schauspielhaus in Düsseldorf geleitet. Seine Arbeit in Berlin beendet er wegen unterschiedlicher künstlerischer Auffassungen mit Grips-Theater-Gründer Volker Ludwig (77) vorzeitig.

Der derzeitige Düsseldorfer Jugendtheater-Leiter Christof Seeger-Zurmühlen werde zum Team von Fischer-Fels gehören und mit ihm gemeinsam das Modell einer Düsseldorfer „Bürgerbühne“ aufbauen, hieß es weiter.