1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Kultur

Kultur Kompakt: Jugendorchester aus Hong Kong gastiert in Düsseldorf

Kultur Kompakt : Jugendorchester aus Hong Kong gastiert in Düsseldorf

Konzert mit dem „Metropolitan Youth Orchestra of Hong Kong“ am 28. Juli.

Das Metropolitan Youth Orchestra of Hong Kong wird am 28. Juli Station im Robert-Schuman-Saal (Kunstpalast) machen. Das Jugendorchester aus Asien, bestehend aus acht Orchestern in vier Leistungsstufen, führt jeden Sommer seit 2005 Austauschprogramme und Trainingscamps in verschiedenen Ländern durch und war bereits in 14 Städten weltweit zu Gast. Nun auch in Düsseldorf.

Das Orchester wurde 2003 gegründet und wird künstlerisch von  Synthia Ko geleitet. Das Konzert des ca. 30-köpfigen Kammerorchesters, diesmal unter der Leitung von Inga Hilsberg, Chefdirigentin der „Kölner Symphoniker“, bildet den Abschluss der 2019 Summer Music Tour mit fünftägigem Trainingscamp in Aachen. Auf dem Programm stehen neben einigen „Golden Oldies“ aus Hong Kong, wie „Pearl of the Orient“ und „Below the Lion Rock“, unter anderem das Konzert für zwei Violoncelli und Orchester in g-Moll von Vivaldi, Mozarts 29. Quartett und das 3. Brandenburgische Konzert von Bach.

Für das Konzert im Robert-Schumann-Saal am Sonntag, 28. Juli, um 12 Uhr ist der Eintritt frei, keine Anmeldung erforderlich.

kunstpalast.de