1. NRW
  2. Düsseldorf
  3. Kultur

Interview mit Richard Long: Arbeiten mit der Energie des Körpers

Interview mit Richard Long: Arbeiten mit der Energie des Körpers

Richard Long liebt nicht die Hektik des Alltags, die Natur umso mehr. Im WZ-Gespräch erzählt er über Materie, Zeit und Raum.

Düsseldorf. Der Brite Richard Long (63) ist ein weltweit bekannter Land Art-Künstler, dessen Ruhm in Düsseldorf begann. Das Gespräch fand in der Ausstellung der Galerie Konrad Fischer statt.

Vita Richard Long, geboren 1945 in England, Vertreter der Land Art. Sein Werk umfasst Fotos und Text zu konzeptueller Wanderung. 1989 erhielt er den Turner-Preis.

Ausstellung Die Schau ist bis 26.4. zu sehen, Platanenstr. 7, mo-fr 11 - 18, sa 11 - 14 Uhr