Eine richtig gute Idee

Düsseldorf. Düsseldorf gilt zu Recht als Gartenstadt. Das zeigt sich nicht nur in Benrath, auch der Hofgarten und der Zentralschulgarten — immerhin der älteste in ganz Deutschland — stehen für diese Tradition.

Elisabeths Garten ist eine richtig gute Idee, weil sie mit dem Sachverstand der Initiatoren an Vergangenes anknüpft und mit ihrem Mitmach-Gedanken vorwärts gewandt den Zeitgeist trifft. Dass sich die Stadt zur Quadriennale neben hochkarätiger Kunst auch das Pflanzen von Bohnen und Möhren etwas kosten lässt, arbeitet sympathisch handfest gegen Düsseldorfs Kommerz-Klischee.