Konzert

Erstklassige Blechbläserkammermusik in großer Zehner- Besetzung — das ist das Ensemble Brasssonanz. Am Freitag lädt das Ensemble gemeinsam mit dem Organisten Thomas Haverkamp zur blechbläserischen Brillanz zum Advent in die Johanneskirche ein und stimmt mit seinem Konzert feierlich auf die Adventszeit ein.

Das Programm an diesem Abend ist ein weiter Bogen von Bach über Händel bis hin zu den Christmas Carols. Besonderen Fokus legt das Ensemble auf die variable Besetzung im Konzert: Von doppelchöriger Gabrielisonata über Schütz’ vielschichtiges „Lobe den Herrn meine Seele“ bis hin zu Duprés Poème Hèroique: Die Musiker kitzeln unterschiedlichste Klänge heraus. Originalkompositionen wie Hartmanns „Festklänge“ wechseln sich mit auf den Leib geschneiderten Arrangements wie Bachs „Drei Choralvorspiele“ oder Händels „Eternal Light“ ab. So kann die Adventszeit andachtsvoll mit den passenden Klängen von Orgel und Blechbläsern beginnen. (Foto: Brasssonanz) Johanneskirche, Martin-Luther-Platz 39. Konzert mit Blech und Orgel zum Beginn des Advents am Freitag, 1. Dezember, um 19 Uhr. Eintritt frei - um eine Spende wird gebeten.

Mehr von Westdeutsche Zeitung