1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Kö-Juwelier: Trickdieb mit Riesenbeute

Düsseldorf : Kö-Juwelier: Trickdieb mit Riesenbeute

14 Uhren bei Christel Heilmann verschwunden.

Düsseldorf. 14 Uhren in einem geschätzten Gesamtwert von mehreren hunderttausend Euro wurden bei Kö-Juwelierin Christel Heilmann entwendet. Die Kripo fahndet nun mit Bildern aus der Überwachungskamera nach einem Mann mit Brille, Bart und Dutt.

Wer kennt diesen Mann? Die Polizei fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem Trickdieb, der 14 Uhren im Wert von mehreren Hunderttausend Euro erbeutet haben soll. Er soll Schweizer Dialekt gesprochen haben.
Wer kennt diesen Mann? Die Polizei fahndet mit Fotos aus einer Überwachungskamera nach einem Trickdieb, der 14 Uhren im Wert von mehreren Hunderttausend Euro erbeutet haben soll. Er soll Schweizer Dialekt gesprochen haben. Foto: Polizei

Nach bisherigen Ermittlungen betrat am vergangenen Mittwoch gegen 18 Uhr ein bislang Unbekannter das Juweliergeschäft auf der Königsallee. Der Mann, der sich bereits zwei Stunden zuvor schon einmal in dem Laden aufgehalten hatte, zeigte nun konkretes Interesse an einer Herren-Armbanduhr, die er auch kurze Zeit später für mehr als 1000 Euro kaufte.

Düsseldorf: Kö-Juwelier: Trickdieb mit Riesenbeute
Foto: Polizei

Was die Angestellten erst Tage später bemerkten: Der Kunde hatte wohl in einem unbeobachteten Moment eine Schatulle mit insgesamt 14 Uhren eingesteckt und in einer mitgebrachten Tasche an den Verkäuferinnen vorbeigeschmuggelt.

Düsseldorf: Kö-Juwelier: Trickdieb mit Riesenbeute
Foto: Polizei

Vorbehaltlich einer endgültigen Aufstellung sollen die Uhren laut Polizeiangaben einen Wert von mehreren hunderttausend Euro haben. Hinweise nimmt die Polizei unter Telefon 0211/8700 entgegen.

Düsseldorf: Kö-Juwelier: Trickdieb mit Riesenbeute
Foto: Polizei