1. NRW
  2. Düsseldorf

Kleintransporter stoßen in Düsseldorf zusammen: Zwei Verletzte

Unfall : Kleintransporter stießen zusammen: Zwei Verletzte

Zwei Verletzte gab es nach Angaben der Polizei am Dienstag bei einem Frontalzusammenstoß von zwei Kleintransportern im Hafen. Gegen einen 20-Jährigen wurde ein Strafverfahren wegen Fahrens ohne Führerschein eingeleitet.

Aus bisher ungeklärter Ursache stießen die beiden Transporter, einer davon vom Lieferdienst Flaschenpost, um 10.33 Uhr in einer Kurve der Straße Am Fallhammer zusammen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde der 20-Jährige in seinem Toyota schwer verletzt. Der 26 Jahre alte Unfallgegner kam mit leichten Verletzungen davon.

Die Unfallspuren wurden durch ein Spezialteam der Polizei gesichert. Der Unfallhergang ist noch unklar. si

(si)