1. NRW
  2. Düsseldorf

Kabelbrand an einem Autohaus an der Düsseldorfer Automeile Höherweg

Feuerwehr : Kabelbrand an einem Autohaus an der Düsseldorfer Automeile Höherweg

Glücklicherweise wurde niemand verletzt. Dennoch dauerte der Einsatz ungewöhnlich lange.

Die Feuerwehr ist am Donnerstagnachmittag zu einem Einsatz an der Automeile am Höherweg gerufen worden. Der Einsatz dauerte zwar lange, verletzt wurde jedoch niemand. Auch der Schaden ist laut Feuerwehr überschaubar.

Gegen 16 Uhr ging der Notruf ein: Eine leichte Rauchentwicklung war an einem der Autohäuser festgestellt worden. Die Feuerwehr stellte fest, dass ein Kabel leicht schmorte, musste für das Löschen des Kabelbrands allerdings die Fassade des Hauses ein Stück weit beseitigen. Der Einsatz dauerte deshalb bis 18.30 Uhr.