1. NRW
  2. Düsseldorf

Heino zu Gast bei den Jonges

Brauchtum : Heino zu Gast bei den Düsseldorfer Jonges

Der gebürtige Düsseldorfer besuchte am Abend den Heimatverein im Henkel-Saal.

Seine Heimat ist Bad Münstereifel, aber auch Düsseldorf hat im Leben von Heino eine wichtige Rolle gespielt. Denn hier ist er geboren. Am Dienstagabend war der Schlagersänger bei dem Heimatverein Düsseldorfer Jonges im Henkelsaal zu Gast. Auf der „Jonges Couch“ sprach er mit Fernsehjournalist und Buchautor André Zalbertus. Ende November hat Heino sein nach eigenen Angaben letztes Album veröffentlicht. Am 13. Dezember feiert er seinen 80. Geburtstag. Die Jonges haben regelmäßig prominente Personen zu Gast.