Haltestelle „Wehrhahn“ und Linien U73/U83 entfallen

Haltestelle „Wehrhahn“ und Linien U73/U83 entfallen

Seit Freitagmorgen sind Teile der Wehrhahn-Linie wegen Bauarbeiten gesperrt.

Düsseldorf. Da die Rheinbahn an mehreren Stellen Gleise erneuern muss, kommt es auf vielen Linien und Haltestellen zu Änderungen. Die Haltestelle „Wehrhahn S“ und die Linien U73 und U78 müssen deshalb von Freitag, 4 Uhr, bis Mittwoch, 4 Uhr, entfallen. In diesem Zeitraum sind auch die Linien U71, U72, 704, 708 und 709 und die Buslinien 730, 733, 737, 812, NE3, NE4 und NE5 eingeschränkt nutzbar.

Erneuert werden Gleise auf der Ludenberger Straße im Bereich der Kreuzung mit der Ernst-Poensgen-Allee, am Staufenplatz im Bereich der Einfahrt in die Wendeschleife und im Bereich der Haltestelle „Schlüterstraße/Arbeitsagentur“, und schließlich auf der Brücke Am Wehrhahn. Auch der Autoverkehr kann hier eingeschränkt sein.