1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Haltestelle "Luegplatz" wird umgebaut - Busse statt Bahnen auf den Linien U74 bis U77

Düsseldorf : Haltestelle "Luegplatz" wird umgebaut - Busse statt Bahnen auf den Linien U74 bis U77

Düsseldorf. Die Bahn baut neue Hochbahnsteige an der Haltestelle „Luegplatz“ in Oberkassel. Dafür muss der Luegplatz von Freitag, 2. März, 21 Uhr bis Montag 5. März, 5 Uhr für die Linien U74, U74, U76 und U77 gesperrt werden - Ersatzbusse werden eingerichtet.

Das teilt die Rheinbahn am Freitagnachmittag mit. Was das im Detail für Sie bedeutet erfahren sie hier:

Linien U74, U75 und U77

Aus Lörick und Neuss kommend enden die Bahnen an der Haltestelle „Belsenplatz“. Für die Bahnen, die vom Hauptbahnhof kommen ist an der „Heinrich-Heine-Allee“ Schluss. Zwischen den genannten Haltestellen sind Ersatzbusse (Linie E) im Einsatz. In der Regel halten die Busse an den Stadtbahnhaltstellen oder an einer Ersatzhaltestelle in der Nähe am rechten Fahrbahnrand.

Linie U76

Auch die Linie U76 hält, aus Krefeld kommend, am „Belsenplatz“. Dort wendet die Bahn und fährt wieder zurück. Zwischen „Belsenplatz“ und „Heinrich-Heine-Allee“ sind Ersatzbusse (Linie E) unterwegs, die an den Stadtbahnhaltestellen oder wahlweise am rechten Fahrbahnrand halten. Der Abschnitt zwischen den Haltestellen „Heinrich-Heine-Allee“ und „Handelszentrum/ Moskauser Straße“ kann in diesem Zeitraum nicht bedient werden. Alternativ können die Linien U74, U75, U77, U78 und U79 genutzt werden.

Linie E

Die Ersatzbusse sind als Linie E gekennzeichnet und bedienen den gesperrten Abschnitt. In Richtung Heinrich-Heine-Allee starten die Busse an der Haltestelle „Belsenplatz, Steig 10“. In Richtung Belsenplatz geht es an der Haltestelle „Heinrich-heine-Allee, Steig 8“ in Höhe der Oper los. red