Güterzug rammt Auto auf Bahnübergang in Düsseldorf

Unfall : Güterzug rammt Auto auf Bahnübergang

Der ortsunkundige Autofahrer war falsch abgebogen und landete auf den Gleisen- Als er zurücksetzen wollte, näherte sich bereits der Zug.

Glück im Unglück hatte ein Autofahrer am späten Freitagabend gegen 23.20 Uhr, als er ortsunkundig am Bahnübergang Am Hackenbruch in Eller im Dunkeln versehentlich auf die Gleise abgebogen war. Denn als er zurücksetzen wollte, sah er bereits, wie die Schranken runtergingen und sich ein Zug näherte. Der Autofahrer sprang aus dem Wagen und brachte sich in Sicherheit. Der Güterzug rammte das Auto mit Kennzeichen aus Berlin schließlich nur, wie die Polizei bestätigt. Die Zugstrecke musste gesperrt werden. ale

Mehr von Westdeutsche Zeitung