Wo es schnelles Internet gibt Glasfaserausbau in Düsseldorf für 45 Stadtteile zugesagt

Düsseldorf · Bis 2030 sollen flächendeckend Glasfaseranschlüsse in Düsseldorf verfügbar sein. Die Stadt kooperiert mit immer mehr Unternehmen.

Bauarbeiten für neue Glasfaserleitungen laufen an vielen Stellen. Zuletzt waren sie auch in Benrath gestartet. Dort sorgt OXG für die Infrastruktur.

Bauarbeiten für neue Glasfaserleitungen laufen an vielen Stellen. Zuletzt waren sie auch in Benrath gestartet. Dort sorgt OXG für die Infrastruktur.

Foto: dpa/Sina Schuldt

Die Zahl der Glasfaseranschlüsse für schnelleres und stabileres Internet nimmt deutlich zu. Ende 2023 war eine Ausbauquote von 26,9 Prozent der Haushalte erreicht (Quelle: gigabit.nrw). Der Wert hat sich in einem Jahr mehr als verdoppelt, Ende 2020 waren es gar nur vier Prozent.