Kritische Tage Giftköder in Düsseldorf? Hund Oskar kämpft um sein Leben

Düsseldorf · Die Halter gehen fest davon aus, dass ihr Hund am Schillerplatz in Düsseldorf mit einem Köder vergiftet wurde. Zwei Tage verbrachte Oskar in einer Tierklinik.

 Oskar nach seiner Behandlung beim Arzt. Vermutlich schluckte der Hund rund um den Schillerplatz einen Giftköder.

Oskar nach seiner Behandlung beim Arzt. Vermutlich schluckte der Hund rund um den Schillerplatz einen Giftköder.

Foto: RP/privat

Oskar geht es besser. Er frisst wieder selbstständig und tobt auch schon wieder ein bisschen herum. Doch hinter dem Cavalier King Charles Spaniel liegen kritische Tage, denn der noch junge Hund, Oskar ist anderthalb Jahre alt, hatte in der vergangenen Woche wahrscheinlich entweder Rattengift oder Schneckenkorn zu sich genommen und seinen Besitzern Denise und Daniel Habre große Sorgen bereitet.