1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Gescheiteter Trickdieb wird spontan zum Räuber

Düsseldorf : Gescheiteter Trickdieb wird spontan zum Räuber

Düsseldorf. Am Mittwochmorgen ist gegen 11 Uhr eine Düsseldorferin Opfer eines Räubers beziehungsweise Trickdiebes geworden. Der Täter hatte an der Wohnung eines Ehepaares an der Ehrenstraße in Pempelfort geklingelt und sich als Klemptner ausgegeben.

Als der Ehemann der Seniorin hinzukam, gab der Trickdieb seinen ursprünglichen Plan scheinbar auf und riss der Frau die Goldkette vom Hals. Mit seiner Beute flüchtete der Räuber in unbekannte Richtung.

Bei dem Vorfall verletzte sich die Seniorin leicht am Hals. Der Täter wird als etwa 25 Jahre alt und circa 1,80 Meter groß beschrieben. Er ist schlank und war mit einer grauen Hose und einem grauen Langarmshirt bekleidet. Außerdem trug er eine graue Kappe. Er sieht südländisch aus und spricht akzentfreies Deutsch.

Zeugen werden gebeten sich unter der Rufnummer 0211-8700 zu melden.