1. NRW
  2. Düsseldorf

Gerresheim: Radfahrer stößt mit Alfa Romeo zusammen

Gerresheim: Radfahrer stößt mit Alfa Romeo zusammen

Düsseldorf. Ein 77-jähriger Radfahrer erlitt am Donnerstagabend bei einer Kollision mit einem Pkw auf der Straße Nach den Mauresköthen so schwere Verletzungen, dass er mit einem Rettungswagen zur stationären Versorgung in ein Krankenhaus gebracht werden musste.

Gegen 18.15 Uhr verließ er mit seinem Rad das Gelände eines Baumarktes und fuhr nach links in Richtung Torfbruchstraße. Er war nach eigenen Angaben zunächst einige Meter auf dem Fahrstreifen für Linksabbieger unterwegs und zog dann nach rechts, wo er mit einem Alfa Romeo zusammenstieß.

Der 26-jährige Fahrer gab an, dass der Radfahrer, ohne auf den Verkehr zu achten, vom rechten Gehweg auf die Fahrbahn gefahren sei, und er einen Zusammenstoß nicht habe verhindern können.

Der 77-Jährige stürzte auf die Fahrbahn und verletzte sich derart, dass er stationär in einem Krankenhaus behandelt werden muss.

Den entstandenen Schaden schätzt die Polizei auf 1.100 Euro.