1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Geraubter Schmuck in Unterwäsche versteckt: Zwei junge Frauen festgenommen

Düsseldorf : Geraubter Schmuck in Unterwäsche versteckt: Zwei junge Frauen festgenommen

Die Beute stammt aus einem Wohnungseinbruch in Neuss. Beide Frauen haben keinen festen Wohnsitz.

Düsseldorf. Fahnder der Polizei haben am Mittwochabend zwei junge Frauen in Stadtmitte festgenommen. Bei der Durchsuchung der beiden fanden sie diverse Schmuckstücke, die aus einem Wohnungseinbruchsdiebstahl in Neuss stammen.

Einer Zivilstreife waren die aus Osteuropa stammenden Frauen, die keinen festen Wohnsitz haben, gegen 18 Uhr auf der Bismarckstraße aufgefallen. Beide verweigerten Angaben zu ihrer Person. Sie wurden zur Wache gebracht. Dort stellte sich heraus, dass beide überregional wegen Wohnungseinbrüchen polizeilich bekannt sind.

Der Verdacht der Fahnder bestätigte sich bei einer anschließenden Durchsuchung der 14-Jährigen und der 20-Jährigen. In der Unterwäsche versteckt, fanden Beamtinnen diverse Schmuckstücke.

Weitere Ermittlungen ergaben, dass der sichergestellte Schmuck aus einem Wohnungseinbruch in Neuss (Grefrather Weg) am Mittwochvormittag stammt. Die Polizei Neuss hat die weitere Sachbearbeitung übernommen. Die beiden Frauen sollen dem Haftrichter vorgeführt werden.