Geldregen in Düsseldorf - Geldautomat in Hellerhof gesprengt

Sparkasse : Geldregen in Düsseldorf - Geldautomat in Hellerhof gesprengt

Die Täter sind auf der Flucht. Die Düsseldorfer Polizei musste noch zahlreiche auf dem Boden liegende Geldscheine einsammeln.

In der Nacht zu Dienstag haben Unbekannte den Geldautomaten der Sparkassen-Filiale an der Carlo-Schmidt-Straße in Garath gesprengt.

Eine Zeugin hatte den Knall gehört und um 1.49 Uhr die Polizei alarmiert, wie ein Sprecher mitteilt. Als die Einsatzkräfte eintrafen, fanden sie noch zahlreiche auf dem Boden liegende Geldscheine vor. Die Täter befanden sich da bereits auf der Flucht.

Die Wucht der Explosion riss den Geldautomaten komplett aus der Außenwand des Gebäudes. Die Kriminaltechnische Untersuchung (KTU) lief am Morgen noch.