Gastro-Tipp

Gastro-Tipp

Chilipasta mit Wildragout und Preiselbeeren oder frische Lakritznudeln mit Pesto und Rucola - die Auswahl ist groß, alles wird einzeln bestellt und kann frei kombiniert werden. Bei Pastalicious am Carlsplatz werden die Nudeln jeden Tag frisch produziert.

Es gibt acht Sorten Pasta mit acht verschiedenen Saucen und acht unterschiedlichen Toppings. „Egal, was man miteinander kombiniert, es schmeckt alles“, sagt Andreas Michel von Pastalicious. „Und von der Bestellung bis zum fertigen Essen vergehen nicht mehr als fünf Minuten“, verspricht er. Seit Mai 2017 bietet die kleine Pastaboutique alles rund um die Nudel mit Platz für zehn Gäste drinnen und Platz für zwölf weitere Gäste draußen. Bevor das kleine Lokal öffnet, werden zuvor täglich zwei Stunden lang die Nudeln frisch produziert. Zwischen sechs und zehn Euro kostet eine Portion Nudeln samt Sauce. Toppings wie Parmesan oder Rucola gibt es kostenlos dazu, Pinienkerne kosten 90 Cent extra, Büffelmozzarella ein Euro und die Garnelen drei Euro pro Portion. (Foto: mase) Pastalicious, Carlsplatz 1. Geöffnet täglich von 11 bis 19.30 Uhr. Sonntags geschlossen. Telefon: 01590/14 01 692.