Gastro-Tipp

Die Folienkartoffel mit Knoblauch-Blattspinat und Creme Fraiche ist seine eigene Kreation und bei den Gästen heißgeliebt. Der Kosovare Veli Abazi führt seit fünf Jahren Lili´s Bar & Restaurant an der Nordstraße und bietet dort vor allem eine Vielzahl mediterraner Klassiker an.

Scallopina Crema di Funghi (Schweinefilet in Pilzcremesoße) für 15,90 Euro oder Schweinefilet mit Schinken und Käse in Tomaten-Weißweinsoße (16,50) gehören dazu wie gratinierte Gnocchi (10,50), die Steinofenpizza (ab 5,50), die gegrillte Fischplatte mit Salat (25,50) und auch das Rumpsteak mit scharfer Pfeffersoße, Bratkartoffeln und gebratenem Gemüse (21,90). Abazi arbeitet seit 15 Jahren in der Gastronomie, seine Familie betreibt im Rheinland insgesamt zehn Restaurants. Seinen Mittagstisch gibt es ab 5,50 Euro und wer ganz eilig ist, kann vorher anrufen: „Dann steht das Essen pünktlich auf dem Tisch“, sagt Abazi. Platz ist für 70 Gäste, wenn es wärmer wird, kann auch vor dem Lokal bequem gegessen und getrunken werden. Lili´s Bar verfügt über eine gut sortierte Bar und eine umfangreiche Cocktailkarte. (Foto: mase) Lili´s Bar & Restaurant, Nordstraße 22. Geöffnet täglich von 11 bis 23 Uhr. Telefon: 15 777 635.

Mehr von Westdeutsche Zeitung