Führung zu Denkmälern für Neu-Düsseldorfer

Führung zu Denkmälern für Neu-Düsseldorfer

Wer neu in Düsseldorf ist, muss sich erstmal in der Stadt orientieren. Der Verein Düsseldorf-aktiv startet eine besondere Aktion, um Neubürgern das Ankommen zu erleichtern.

Düsseldorf. Der Verein Düsseldorf-aktiv hat für Samstag, 11. August, eine weitere Aktion für Menschen geplant, die gerade in die Landeshauptstadt gezogen sind. Um 14 Uhr startet gegenüber dem Eingang des Steigenberger Parkhotels (Königsallee 1a) eine Führung zu Düsseldorfer Denkmälern.

Folgende Fragen sollen dabei unter anderem geklärt werden: Wie kommt man vom Hofgarten nach New York und Korfu? Was verbindet Kaiserin Sissi und Heinrich Heine mit dem Hofgarten? Was haben Kunstwerke und Kanonen gemeinsam? Wer an der Führung teilnehmen möchte, sollte sich bis Donnerstag per E-Mail anmelden unter willkommen@duesseldorf-aktiv.net

Mehr von Westdeutsche Zeitung