Frau in Grafenberg vergewaltigt - 15-Jähriger muss in UntersuchungsHaft

Frau in Grafenberg vergewaltigt - 15-Jähriger muss in UntersuchungsHaft

Jugendlicher soll am Donnerstag eine Walkerin im Grafenberger Wald vergewaltigt haben

Düsseldorf. Für den 15-Jährigen, den die Polizei am Donnerstag an der Bergischen Landstraße verhaftete, hat gestern Nachmittag ein Richter Untersuchungshaft angeordnet. Er steht im dringenden Verdacht, Donnerstagmorgen um 9.10 Uhr eine Walkerin im Grafenberger Wald vergewaltigt und schwer verletzt zu haben. Die Frau musste auch am Freitag noch in einem Krankenhaus behandelt werden.

Der Jugendliche, der bislang bei der Polizei wegen eines Diebstahls bekannt war, soll die Frau mit Gewalt ins Gebüsch gerissen haben un sich dort an ihr vergangen haben. Erst als Zeugen auf die Tat aufmerksam wurden, floh er, doch kurze Zeit später stellten ihn Polizisten. as

Mehr von Westdeutsche Zeitung