Fotoausstellung in der Handwerkskammer

Fotoausstellung in der Handwerkskammer

Der Fotograf Joachim Giesel und Auszubildende des Fotografenhandwerks stellen noch bis zum 23. März in der Handwerkskammer Düsseldorf aus. Die Ausstellung „Fotografieren Heute - vom Zauber der Bilder“ setzt sich mit einem Zeitgeist-Phänomen auseinander: Fotografieren heute — das bedeutet 14 000 Bilder, die pro Minute gemacht, Milliarden Bilder, die auf diese Weise ständig irgendwo hochgeladen und „konsumiert“ werden.

Der uralte Wunsch der Menschheit, „ein Bild von sich“ zu machen, gipfelt in einer „Selfiekultur“ mittels digitaler Aufnahmegeräte, bei der die Qualität der Fotografie nur eine untergeordnete Rolle spielt. Joachim Giesel, Fotografenmeister und vielfach preisgekrönter Diplom-Fotodesigner, will zum Nachdenken anregen, über einen bewussten Umgang mit dem Medium Fotografie. Dieser Aufforderung sind die Auszubildenden des Fotografenhandwerks, die die andere Hälfte der Ausstellungsfläche bespielen, mit Freude nachgekommen. (Foto: Handwerkskammer) Handwerkskammer Düsseldorf, Georg-Schulhoff-Platz 1. Die Ausstellung läuft bis Freitag, 23. März, täglich von 10 bis 18 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei.