Finanzierung für Kunst-Zaun am Düsseldorfer Goethe-Gymnasium gestoppt

Kunst am Bau : Kunst-Zaun am Gymnasium: Finanzierung gestoppt

CDU macht auf unklaren und widersprüchlichen Finanzierungsplan aufmerksam. Das Kunst-Projekt von Selma Gültoprak darf vorerst nicht realisiert werden.

Wegen massiver Bedenken der CDU-Ratsfraktion hat die Verwaltung am Donnerstag im Kulturausschuss den Finanzierungsbeschluss für den Kunst-Zaun von Selma Gültoprak für das Goethe-Gymnasium zurückgezogen. Vorgesehen war, dass 102 000 Euro für die Erweiterung der künstlerischen Umzäunung bereitgestellt werden sollten. Eigentlich dürfe das Kunst-Projekt aber nur 21 000 Euro kosten. Da Unklarheiten und Widersprüche seitens der verantwortlichen Kunstkommission nicht geklärt werden konnte, wurde der Beschluss vertragt. In der nächsten Sitzung sollen die Verantwortlichen einen einwandfreien Finanzierungsvorschlag präsentieren.

Mehr von Westdeutsche Zeitung