1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Feuerwehr löscht erfolgreich brennende Lagerhalle in Düsseldorf

Düsseldorf : Feuerwehr löscht erfolgreich brennende Lagerhalle in Düsseldorf

Düsseldorf. In Düsseldorf-Hamm brannte am Dienstagmorgen gegen 5 Uhr eine Lagerhalle an der Fährstraße. Wie die Feuerwehr am Nachmittag berichtet konnte der Einsatz nach vier Stunden vor Ort beendet werden.

Personen kamen nicht zu schaden.

Wie die Feuerwehr mitteilt waren in der Stahlgerüsthalle mit einer Grundfläche von circa zehn mal 25 Metern Holzpaletten sowie ein gasbetriebener Gabelstapler gelagert. Diese waren den Flammen zum Opfer gefallen. Dank der erfolgreichen Löscharbeiten konnte ein Übergreifen des Feuers auf die benachbarten Gebäude verhindert werden. Einige Paletten konnten mithilfe eines Teleskopladers der Feuerwehr vor den Flammen gerettet werden. Der Stapler musste mit Wasser gekühlt werden, da er mit einem Gasbehälter bestückt war. Zudem fanden die Einsatzkräfte zwei weitere Gasflaschen in der Halle, die aber rechtzeitig geborgen werden konnten.

Nach Angaben der Beamten ist die Lagerhalle nun wegen Einsturzgefahr abgesperrt. Die Ermittlungen zur Brandursache wurden bereits aufgenommen. Ein Sachschaden von ungefähr 250.000 Euro sei bei dem Brand entstanden. ull/ red