1. NRW
  2. Düsseldorf

Falsch abgebogen: Pkw von Straßenbahn gerammt

Falsch abgebogen: Pkw von Straßenbahn gerammt

Düsseldorf. Bei einem Zusammenstoß mit einer Straßenbahn ist am Dienstagmorgen in Düsseldorf eine 57 Jahre alte Autofahrerin verletzt worden. Wie die Polizei mitteilt, wollte die Frau um 10 Uhr mit ihrem Mazda von der Berliner Allee nach links in die Grünstraße abbiegen - was nicht erlaubt ist.

Dabei übersah sie offenbar die Bahn der Linie 701.

Beim Zusammenstoß wurde die Mazda-Fahrerin leicht verletzt. Ihr Auto musste abgeschleppt werden. Schaden: 16000 Euro.