1. NRW
  2. Düsseldorf

Fahrraddieb nach Verfolgungsjagd in Düsseldorf gestellt

Polizei : Fahrraddieb nach Verfolgungsjagd gestellt

34-Jähriger wurde im Belsenpark festgenommen. Der Besitzer des Mountain-Bikes wird noch gesucht.

Nur kurz hatte ein 34-jähriger Fahrraddieb nach Angaben der Polizei Freude an seiner Beute. Der Mann konnte nach einer Verfolgungsjagd in Oberkassel gestellt werden. Die Polizei sucht nun nach dem Besitzer des Mountain-Bikes.

Am Sonntag gegen 19 Uhr hatten sich Zeugen gemeldet und gaben Hinweise auf einen Mann, der mit einem gestohlenen Fahrrad unterwegs war. Als eine Streife an der Hansaallee den Verdächtigen kontrollieren wollte, flüchtete der mit dem Mountain-Bike.

Im Rahmen der Fahndung konnte der Dieb im Belsenpark aufgespürt werden. Die Grünanlage wurde umstellt und der 34-Jährige ließ sich widerstandslos festnehmen. Allerdings ohne Fahrrad. Kurz danach meldete sich ein weiterer Zeuge, der beobachtet hatte, wie der Mann das Fahrrad am Greifweg versteckt hatte. Dort konnte es auch sichergestellt werden. Zusammen mit einer Tasche, in der sich ein bereits geknacktes Schloss und Werkzeug befand.

Bei dem Täter handelt es sich um einen Obdachlosen, der seine Drogensucht mit Diebstählen finanziert. Die Polizei sucht nun nach dem Besitzer des weißen Mountain-Bikes der Marke “Spezialized“, Typ „Jett“. Hinweise unter Telefon 0211/ 8700. si