Fahrbahn abgesackt: Immermannstraße in Düsseldorf gesperrt

Fahrbahn abgesackt: Immermannstraße in Düsseldorf gesperrt

Die Straße ist in Richtung Hauptbahnhof gesperrt. Autofahrer müssen eine Umleitung nehmen.

Düsseldorf. Eine Baustelle sorgt seit Montag für Verkehrseinschränkungen in der Düsseldorfer Innenstadt. Auf einer Fläche von einem Quadratmeter ist auf der Immermannstraße die Fahrbahn abgesackt. Aus diesem Grund musste die Spur in Richtung Hauptbahnhof am Montagmorgen gesperrt werden.

Nach Auskunft des Amts für Verkehrsmanagement arbeitet eine Spezialfirma daran, den Schaden zu beheben. Die Fahrbahn ist der Höhe der Kreuzung Oststraße. Bauarbeiter haben den Straßenbelag großflächig abgetragen, um die Fahrbahn auszubessern.

Der Verkehr von der Berliner Allee in Richtung Hauptbahnhof wird während der Bauarbeiten über die Oststraße umgeleitet. Auch am Dienstagmittag waren die Arbeiten noch nicht abgeschlossen. red

Mehr von Westdeutsche Zeitung