1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Ex-Prinzenpaar heiratet punkt 11.11 Uhr

Düsseldorf : Ex-Prinzenpaar heiratet punkt 11.11 Uhr

Düsseldorf. Besser konnte das Timing von Oberbürgermeister Thomas Geisel gar nicht sein. Als Aushilfsstandesbeamter erklärte er im Rathaus um Punkt 11.11 Uhr das Prinzenpaar der Session 2015/16 Hanno Steiger und Sara Flötmeyer zu Mann und Frau.

Da machte auch der kleine Versprecher nichts: „Ich werde jetzt eine kleine Trauerrede halten. Äh, ich meine natürlich Traurede.“ Hanno, im schicken blauen Anzug mit silberner Weste und silberner Krawatte, musste sichtlich schlucken, als seine zukünftige die Treppen im Rathaus emporkam. In ihrem cremefarbenen Brautkleid mit Schleppe sah sie einfach wunderschön aus. Das Kleid hatte übrigens Simone Zenger genäht, bei der Sara ihre Ausbildung zur Schneiderin absolviert hatte. Nach altem Aberglauben näht nämlich keine Schneiderin ihr Brautkleid selbst. „Denn jeder Stich am Kleid bedeutet eine Träne in der Ehe.“

Für die Versorgung der Gäste im Rathaus hatte sich der Männerkochclub „Chuchi Alt Düsseldorf“, mit dem Hanno alle drei Wochen die leckersten Gerichte auf den Teller zaubert, mächtig ins Zeug gelegt. Der OB wollte schon vor der Hochzeit naschen. Mit einem wunderschönen 1957er Mercedes 300, dem sogenannten Adenauer-Mercedes ging es anschließend zur Party. Gefeiert wurde mit etwa 200 Gästen im Sonnendeck in Lörick. Unter den Gästen waren Engelbert und Hildegard Oxenfort, Josef Hinkel und Thomas Puppe, Thomas Adam, Jörg Schnorrenberger und Gabriele Uphaus. Tom Bauer und die komplette Adjutantur. Am Montag geht es ab nach Mallorca, wo am kommenden Samstag die freie Trauung stattfindet. Die Flitterwochen verbringen die beiden auf Lombok/Indonesien.