1. NRW
  2. Düsseldorf

Meinung: Es mangelt noch an Cafés

Meinung : Es mangelt noch an Cafés

Den letzten Mode-Schrei ergattert Mann oder Frau in Düsseldorf mühelos. Doch für die Tasse Kaffee nach der Shopping-Tour gibt es wenig Auswahl - vor allem von November bis Februar, wenn die Kö-Terrassen Winterschlaf halten.

Selbstbedienungs-Lokale wie Starbucks, Woyton oder McDonald’s gibt es zwar zuhauf, doch für die gemütliche Einkehr bieten Königsallee und Schadowstraße wenig. Im Vergleich mit umliegenden Städten hat Düsseldorf allerdings eine sehr attraktive City. Und mit dem Ausbau von Corneliusplatz und Kö-Bogen II steigt die berechtigte Hoffnung auf mehr innenstädtische Lebensqualität innerhalb der nächsten Monate und Jahre.