1. NRW
  2. Düsseldorf

Erste Hinweise auf die Juwelen-Diebe von der Kö

Erste Hinweise auf die Juwelen-Diebe von der Kö

Nach dem spektakulären Einbruch an der Königsallee sucht die Polizei zwei Männer. Einer trug einen auffälligen Rucksack.

Düsseldorf. Schmuck und teure Uhren im Wert von mehreren hunderttausend Euro erbeuteten unbekannte Täter bei dem spektakulären Einbruch in der Nacht zum 1. Mai an der Königsallee. Sie hatten die Wand eines Juweliergeschäftes im Kö-Center durchbrochen.

Nach den Ermittlungen der Polizei wurden zwei verdächtige Männer beobachtet, die gegen 21.50 Uhr aus Richtung Königstraße kamen. Hier könnte auch das Fluchtfahrzeug gestanden haben. Um 1.40 Uhr waren die Täter dann durch die Tiefgarage geflüchtet. Einer der Männer trug einen schwarzen Rucksack mit dem Aufbruck „New Balance“. Zur Beute gehören auch zwei sehr auffällige Ringe. Hinweise an die Polizei unter Telefon 0211 8700.