1. NRW
  2. Düsseldorf

Düsseldorf: Entenküken verirren sich auf Oberkasseler Brücke

Düsseldorf : Entenküken verirren sich auf Oberkasseler Brücke

Düsseldorf. Die Oberkasseler Brücke ist ein gefährliches Pflaster für Tiere: Ein Rheinbahnfahrer der Linie U75 entdeckte am Dienstag im Gleisbett neun kleine Enten. Die Küken watschelten mutterseelenallein in Richtung Luegallee.

Sofort informierte der Fahrer die Leitstelle, die den Sicherheitsdienst losschickte und die anderen Bahnfahrer warnte.

Mit einem Körbchen bewaffnet, fanden die Mitarbeiter Mehmet Altay, Susan Funke-Cahalin und Kamal Omeirat nach langer Suche die Küken, die sich inzwischen in einem Gebüsch versteckt hatten — von der Mutter weit und breit keine Spur. So sammelten sie die Küken behutsam ein und informierten die Tierrettung, die sie vor Ort abholte.